Die Oktober Wishlist!

01. October 2019 | in Wishlist
– Hinweis: Anzeige aufgrund von Markennennung, Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Wer hier fleißig mitließt, weiß: im September wollte ich den ganzen Monat mal nichts kaufen. Habe ich durchgehalten. Also, außer Winterjacken für die Kinder, aber die waren eben auch nötig – bzw. ein bisschen hätten sie noch warten können, aber ich habe für beide so tolle Second Hand Schnapper gemacht, da konnte ich nicht mehr warten. Ansonsten war ich brav: kein einziger Neuzugang bei mir im Schrank, stattdessen bin ich sogar einige Teile auf Kleinanzeigen los geworden. Fühlt sich gut an!

Ist meine Wishlist jetzt extrem voll? Nö, geht. Ich gehe gerade ganz in Ruhe durch, was ich noch so habe für den Herbst und was ich gerne hätte. Hier ist dennoch eine kleine Liste an Dingen, die ich mir eventuell bald leiste:

Ich brauche eine neue Nachtcreme. Denn jetzt wo es wieder kälter wird, lechzt meine Haut nach mehr Feuchtigkeit. Diese hier mit Hyaluron vom tollen Label Junglück interessiert mich sehr.

Wir überlegen seit Monaten, uns ein kleineres Bett zuzulegen und mit den Kindern Zimmer zu tauschen, aber so ganz sind wir noch nicht so weit. Was uns auch nervt: wir haben ein Bett ohne Kopfteil und müssen uns immer Kissen hinter den Rücken klemmen, wenn wir noch lesen wollen. Nun haben ich dieses Kopfteil von tikamoon entdeckt, ist das schön! Ich muss mal rausfinden, ob das an unser Bett passen würde…

Letzte Woche habe ich hier meine Woll-Favoriten für die Kleinen vorgestellt, da fiel mir auf: ich will mir auch mal wieder ein paar Woll-Sachen leisten. Für drunter hätte ich gerne dieses weiche Unterhemd aus Merino und Seide von Hess Natur und für drüber diesen Cardigan in Beere aus Wolle. Ist die Farbe nicht der Knaller?

Brauche ich WIRKLICH mal, habe ich nämlich nicht und fehlen immer wieder: Klassische, halbhohe Stiefeletten – so wie diese hier von Stories.

Diesen Tweedhut finde ich herrlich und er hilft sicher auch ein bisschen gegen die Kälte

Meine Tochter hat so wenig eigene Spielsachen, das tut mir manchmal richtig leid, dabei muss es das nicht, denn der Bruder hat genug für drei und teilt meistens sehr großzügig. Gerade holt sie immer alle Handtücher aus dem Bad, um ihre Puppen und Bären einzuwickeln und ich bin sicher, über dieses Puppenbett aus Rattan würde sie sich extrem freuen.

Nachhaltige Putzmittel sind etwas, was mir immer viel Freude macht. Dieses Geschirrspülmittel namens Kleiner Held von Kaell sieht toll aus, würde ich gerne mal probieren.

Von Spoonflower gibt es jetzt eine Luna Kollektion und sie ist wirklich sehr schön geworden. Mehr dazu hier. Wenn ich nur nähen würde :))

In der letzten Wishlist hatte ich eine Bucket Bag von Louis Vuitton drin, die fand ich auch mega, aber jetzt bin ich doch wieder bei etwas Schlichterem, vielleicht eine von Mansur Gavriel? Und dann auf jeden Fall Second Hand. Aber welche Farbe? Braun, Creme, Grün? Oder rot? Diese hier ist ein krasses Schnäppchen!

Unter dieser schönen Wolldecke von Klippan würde ich gerne den Herbst verbringen. Ungestört auf dem Sofa. Haha!

Und dazu heißen Tee aus dieser schönen Stelton Teekanne genießen…

Und dieses Buch lesen, von dem ich schon so viel gehört habe!

Oder mal was stricken, haha. Nein, ehrlich, ich möchte das seit Jahren mal versuchen. Vielleicht starte ich aber erst Mal mit einer kleinen Stickerei, dieses Lama von Kreampack ist ja wohl entzückend!

Hach! Was habt ihr gerade so für Wünsche?

Kommentare