#inmyergo – Macht mit bei unserer Insta Challenge und gewinnt einen Traumurlaub

hero_1

Heute ist es endlich so weit!

Unsere großartige Instagram Challenge startet. Zusammen mit Ergobaby haben wir uns Folgendes überlegt:

#inmyergo

Die Babytrage ist ja irgendwann mehr als nur eine Babytrage. Sie ist ein Wegbegleiter! Was hast du schon alles erlebt mit deinem Baby in der Ergobaby-Trage? Hat es dich auf Reisen begleitet, durch Urwälder und in die Berge – immer nah angekuschelt und sicher bei Mama oder Papa? Hast du schon mal eine Yoga-Stunde mit Baby in der Trage absolviert? Vielleicht begleitet dich die Trage auch einfach in den verrücktesten und doch alltäglichsten Alltagssituationen: Beim Kochen, Staubsaugen, bei der Arbeit, beim Wäsche aufhängen, im Supermarkt, bei Meetings…?

Man kann so vieles mit dem Baby in der Ergobaby-Trage machen und erleben. Eigentlich alles.

Alles ist möglich #inmyergo

Das wollen wir mit unserer Insta Challenge hervorheben. Die Freiheit, die die Trage uns gibt und die schönen, kreativen, absurden und doch manchmal ganz normalen Situationen, die wir mit unseren Kindern erleben.

Mich begleitet die Ergobaby-Trage nun schon beim zweiten Kind ständig. Erst als Kuschelbegleiter, irgendwann habe ich beide Kinder dann regelmäßig auf den Rücken geschnallt und einfach überall mit hingenommen. Die Trage war auf Reisen dabei, an Flughäfen, auf Schiffen, bei Wanderungen und Abenteuern. Aber sie ist auch im Alltag mein bester Freund. Wie oft habe ich ein Baby umgeschnallt bei den alltäglichsten Dingen. Denn so bekommt das Kind, was es braucht und ich habe beide Hände frei uns muss auf nichts verzichten.

IMG_2484

Mein Favorit übrigens beim Rücken-Tragen: Füßchen streicheln. <3

Und beim Nach-vorne-Tragen: Köpfchen küssen. <3

Bei uns sind gerade im Urlaub wieder so viele Bilder entstanden, dass ich viel beitragen kann (obwohl ich natürlich nicht mit in den Lostopf hüpfe). Es muss aber kein aktuelles Bild sein, wühlt doch mal in euren Archiven, vielleicht habt ihr noch eines aus der ganz frischen Babyzeit, das euer Liebling ist?

Wir sind so gespannt auf all eure Bilder!

Wie könnt ihr mitmachen?

Die Insta Challenge läuft von 20.10. bis 19.11. In dieser Zeit können alle Ergobaby-TrägerInnen ihr schönstes, verrücktestes oder ausgefallenstes Bild mit den Hashtags #inmyergo #instachallenge und #ergobabydeutschland markieren und somit teilnehmen.

Es gewinnt das kreativste und schönste Bild, die Jury besteht aus uns, also dem Little Years Team und aus Sabine und Robin von Ergobaby.

Und was gibt es zu gewinnen?

Natürlich werden eure Mühen auch belohnt: Das Gewinner-Bild gewinnt:

Zwei Übernachtungen im Haus Hirt in Bad Gastein für die ganze Familie. Das kinderfreundliche Alpine Spa Design Hotel in den Bergen garantiert Erholung und Fun für alle: es gibt Vollpension, Wellness, Yoga und Spa, man kann die traumhafte Natur genießen, für die Kinder gibt es Kinderessen, Kinderbetreuung, Ausflüge, einen Pool, und viele andere Aktivitäten. Die Anreise, Getränke und Behandlungen im Spa sind nicht inklusive, sonst aber alles!

Marie hat hier schon Mal geschrieben, wie toll es dort ist. Und sie war eben erst wieder. Bericht folgt!

Die Teilnahmeregeln

  1. Poste dein liebstes, schönstes, verrücktestes #inmyergo Foto auf Instagram und versehe es mit den hashtags #inmyergo #instachallenge und #ergobabydeutschland
  2. Folge @ergobabydeutschland und @littleyears und @haus_hirt
  3. Erzähl uns gerne, was du mit dem Bild verbindest!
  4. Mit der Teilnahme stimmst du den Teilnahme-Regeln zu, diese sind:

Mit der Teilnahme an unserer Insta Challenge werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Die Einsender der Fotos müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben. Jeder Teilnehmer bestätigt, dass er die alleinigen Verwertungsrechte an seinem eingereichten Foto sowie das Einverständnis der abgebildeten Personen hat. Der Teilnehmer räumt LittleYears und Ergobaby das Recht ein, seine Fotos auf den Social Media Kanälen zu veröffentlichen und zu verbreiten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Natürlich könnt ihr auch teilnehmen, wenn ihr ein privates Profil habt! Schreibt uns dann nur unbedingt eine Nachricht auf Instagram, oder an hello@littleyears.de – sonst geht der Post eventuell unter.

Wir freuen uns so sehr auf all eure Fotos und Geschichten und hoffen, dass ihr zahlreich mitmacht. Viele Fotos werden dann auch hier in einer großen Story veröffentlicht werden. Vielleicht basteln wir sogar ein Video zusammen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

IMG_2461

In Kooperation mit Ergobaby

 

Lieblinge

  • Saftgourmet_LittleYears
  • banner_littleyears
  • output_8oikOR
  • littleyears_aw16_banner-littleyears

Instagram

  • Ach Kinder sind so wunderbar  Vor allem wenn siehellip
    2 days ago by littleyears Ach, Kinder sind so wunderbar ❣️ Vor allem, wenn sie tanzen, singen und Spaß haben! Ganz nebenbei löst laute, lustige Musik auch ganz oft schlechte Laune auf. Und es gibt richtig coole Kindermusik, die auch den Eltern nicht auf die Nerven geht, ja die gibt es wirklich! Isabel stellt heute auf dem Blog ihre Lieblinge vor. Was hört ihr mit euren Kids?  #kindermusik   #coolkids   #kidsparty   #deinefreunde   #untermeinembett   #rotznrollradio   #kindervomkleistpark 
  • Das Wetter in Berlin ist so  Da tut eshellip
    3 days ago by littleyears Das Wetter in Berlin ist so ❄️ Da tut es gut, sich mal kurz an den letzten Urlaub zu erinnern. Und Last Minute Angebote in den Süden zu checken.
  • Was macht ihr denn so am Nachmittag? Ballett? Musik? Oderhellip
    4 days ago by littleyears Was macht ihr denn so am Nachmittag? Ballett? Musik? Oder einfach nichts und Alltag. Auf dem Blog findet ihr heute ein  #yayornay  zu Nachmittagsskursen. Frühförderung vs Freiraum, Beschäftigung vs Zerstreuung. Wie sehr ihr das, wir sind gespannt!!
  • Memories of yesterday Als der kleine Sohn noch goldene Lockenhellip
    16 hours ago by littleyears Memories of yesterday: Als der kleine Sohn noch goldene Locken hatte, süße speckige Händchen, meine Haare lang waren und das Thermometer 35 Grad anzeigte... alles so weit weg! Manchmal vermisse ich die Zeit. Und dann freue ich mich auf alles was da noch kommt. ❤️ #grossevermissung   #wechselmodell   #zwieback  Foto:  @cornelia .thonhauser
  • Ich will mich eigentlich nicht mehr optimieren als ich eshellip
    3 days ago by littleyears "Ich will mich eigentlich nicht mehr optimieren, als ich es eh schon tun muss.“ Marie schreibt heute über sogenannte „gute Vorsätze“ und wie sie mit ihrem End-Jahres-Kater umgegangen ist. Im Blog!  #gutevors ätze

Twitter

Pinterest