Introducing: Kareen

26. June 2018 | in Intern

Wir erweitern hier gerade peu-à-peu unser Team, ihr merkt es vielleicht! Denn wir wollen wachsen, Euch weiterhin tolle Inhalte bieten und vielfältiger werden. Außerdem widmen Marie und ich uns gerade vielen Neben-Projekten, wie zum Beispiel unserem Pop-Up-Store zur Playtime. Deshalb, aber auch sowieso, waren wir in den letzten Monaten ständig auf der Suche nach Redakteurinnen.

Und wir sind fündig geworden, haben ganz ganz tolle Frauen rekrutiert. Neben Katharina unterstützt uns seit ein paar Wochen Lisa, außerdem haben wir jetzt Kareen mit an Bord, und ich könnte nicht glücklicher sein, denn sie passt perfekt ins Team!

Kareen arbeitet als freiberufliche Hebamme im Berliner Prenzlauer Berg, also wie sie selbst sagt “sozusagen im Epizentrum der postemanzipierten Kleinfamilie”. Sie unterstützt spannende Frauen beim Schritt in einen neuen Lebensabschnitt, und ist dabei genauso einfühlsam wie humorvoll. Sie hat auf (fast) jede Frauen-Frage eine Antwort und neben ihrer Hebammenarbeit jongliert sie ihr kleines Tee- und Kosmetik-Label “into life“, ihre Arbeit als Buchautorin und ihr bisweilen ziemlich turbulentes Leben als Single-Mom zweier wunderbarer Töchter.

Kareen hat aber nicht nur fachlich was drauf, sie begeistert uns auch immer wieder mit ihrem herrlichen Schreibstil und ihrer lustigen und doch fundierten Art, die Dinge zu sehen. Mit ihr zusammen werden wir in den nächsten Wochen und Monaten viele Themen rund um die Geburt und die Schwangerschaft bearbeiten: wir wollten schon lange mal etwas über Fehlgeburten und Kinderwunsch-Behandlungen machen, außerdem über Dr. Google in der Schwangerschaft und die nicht mehr zensierten Geburten auf Instagram. Und, und, und!

Mehr über Kareen findet ihr hier und hier – wie absolut wundervoll, dass sie uns von jetzt an unterstützen wird, WILLKOMMEN, Kareen!

Foto: © Frank Eidel

Kommentare