Kleine Jahre, große Fragen #1 Wird man automatisch zum Zombie, wenn man Kinder bekommt?

07. March 2019 | in Familie | Parenting

Nicht alle! Aber die meisten Babies und Kleinkinder schlafen bekanntlich eher mäßig. Wenige Stunden am Stück, immer wieder Wachphasen, oft fällt das Einschlafen und Wieder-Einschlafen schwer.

In unserer ersten Podcast-Folge mit neuem Konzept haben wir uns mit Schlafcoach Julia Beroleit unterhalten. Was kann man tun, wenn man zum Zombie mutiert? Warum schlief das Kind nach drei Monaten ganz okay, nach acht aber katastrophal?

Natürlich gibt es bei so einem individuellen Thema nicht DIE eine Antwort, aber Julia hat dennoch viel Wissenswertes zu berichten und sie erzählt auch, wie ein professionelles Schlafcoaching abläuft. So viel vorweg: Schreien gelassen wird natürlich niemand!

Wenn ihr Interesse an Julias Schlafcoachings habt, dann schaut mal unter cosy-eleven.de nach. Und wenn ihr euch bis zum 21.3. per Mail bei julia@cosy-eleven.de mit dem Betreff Little Years meldet, könnt ihr euch einen Termin für die Donnerstags-Sprechstunde für 49 statt 69 Euro sichern. Die Sprechstunde ist vor Ort oder per Skype möglich.

Wir wünschen euch viel Freude beim Reinhören!

Kommentare