Zeigt her Eure Zehen: Sommerschuhe für Groß und Klein

07. May 2019 | in Kindermode | Lifestyle | Mama-Mode | Shopping
– Hinweis: Anzeige aufgrund von Markennennung, Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Hach, wie schön wenn man seine Füße nicht mehr in geschlossene Schuhe zwängen muss! Frische Luft an den Zehen fühlt sich doch gleich viel besser an. Und da Kinderfüße immer so schnell wachsen, müssen jeden neue Sommer neue Sandalen her. Aber auch bei den Großen sind oft neue Schuhe gefragt: Gerade die Lieblingssandalen sind nach einem Sommer oft durchgelaufen.

Los gehts mit den Großen!

Wunderschöne Ledersandalen aus weichem Nubuk-Leder von Ancient Greek Sandals.

Dank der elastischen Riemen super bequem: Zweilagige Sandalen von Palladium.

Schön und schlicht von &otherStories. 

Ein Schuh zum Träumen in Knallrot von aeyde.

Ein echter Hingucker: Bunte Pantoletten von Boden.

Rattan-Pantoletten von St.Agni

70er Style! Und sehr hübsch sind sie dazu. Von Edited.

Lederpantoletten (auch die Sohle ist aus Leder!) von H&M Premium. 

Eine kleine Investition, aber dafür bekommt man auch sehr langlebige, schöne Sandalen. Von Anthology Paris.

Für die Kleineren:

Diese coolen Teile gibt es exklusiv nur bei Smallable: Salt Walter Sandals aus 100% Leder, die im Wasser getragen werden können.

Strand- und Poolfeste Plastik-Sandalen von Birkenstock – gibts in vielen verschiedenen Farben!

Stabile Sandalen von Babywalker. 

Hochwertige, Nude-farbende Sandalen von ANGULUS.

 

Cooler Kids-Schuh mit flexibler Sohle und verstellbaren Riemen von Palladium.

Robust und in schöner Farbe von bisgaard.

Klassiker von Kavat mit Zehenschutz.

Ultra bequem: Sandalen von Birkenstock.

Würden wir auch in groß nehmen: Muschelsandalen von Mango.

Kommentare