Unsere liebsten Spielsachen für draußen!

12. May 2021 | in Kooperation | Lifestyle | Shopping

Egal, wie es mit der Pandemie weitergeht, eines steht fest: bald werden wir wieder viel, viel draußen sein. Hoffentlich! Im Park, am See, bei Freunden im Garten, im Wald, in der Natur.
Was wir dann immer machen: eine große Tüte mit allerlei Freizeitgestaltung mitnehmen. Damit auch ja keinem langweilig wird – weder uns, noch den Kindern. Gerade im letzten Jahr haben wir tatsächlich viele Dinge (wieder)entdeckt, die nun Outdoor-Dauerbrenner sind. Natürlich ist das gute, alte Sandspielzeug immer ein Favorit, genau wie Bälle und Federball-Schläger. Wir haben aber tatsächlich auch Rollschuhe und Rollerblades für uns neu entdeckt. Und Tischtennis! Was ihr immer in unserer Freizeit-Tüte findet, haben wir euch heute mal zusammengefasst. Vielleicht ist ja für den einen oder anderen eine Inspiration dabei!

Diese Laufstelzen lieben unsere Kinder. Probiert es mal aus, ist schwerer, als man denkt!

Auch diese Hufeisenstelzen finden wir eine tolle Sache.

Geht immer: Tischtennis! Dieses Set sieht auch noch lustig aus.

Ein Springseil macht so viel Freude – und das von Nobodinoz sind sogar schön anzusehen. Auch hier gilt: Seilspringen ist ein mega Sport – auch für Erwachsene!

Wie gesagt, das gut alte Sandspielzeug – gerne “in schön”, so wie das von Liewood.

Für alle mit Garten: das Gartenset von Bosch ist ein Muss für kleine GärtnerInnen.

Total angesagt: Retro Rollschuhe

Gibt es auch als Rollerblades, damit haben wir Erwachsenen ja tatsächlich auch angefangen dank Corona.

Auch bei den guten alten Bällen gibt es Unterschiede und ganz besonders schöne, wir lieben das Babyball-Set von Liewood und den Krokodilball!

Dieses Saugnapf-Wurfspiel sieht nach viel Spaß aus.

So schön: ein Boccia-Spiel für unterwegs.

Dieses Geschicklichkeitsspiel kann die ganze Familie zusammen spielen.

Wenn es windig ist, ist ein Drachen ein absolutes Muss!

Für die Kleinen lieben wir Dreiräder. Gibt es auch “in schön”, wie von Banwood.

Und die Großen können mit dem Roller herumdüsen!

Haben wir auch immer dabei: Straßenkreide.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit American Express®.

In allen Shops, die wir verlinkt haben, könnt ihr problemlos mit der American Express Gold Card bezahlen. Diese gibt es schon für einen niedrigen monatlichen Grundbetrag!

Wenn ihr euer Freizeit-Equipment mit der American Express Gold Card aufstockt, sammelt ihr außerdem mit dem Membership Reward® Programm bei jedem Einkauf
Punkte, die ihr flexibel einlösen könnt. Natürlich könnt ihr mit eurer American Express Karte auch kontaktlos zahlen.

Mit der Gold Card von American Express macht ihr euch ein automatisch verlängertes Umtauschrecht von 90 Tagen zunutze.¹
Na, Lust auf eine tolle Zeit an der frischen Luft bekommen? Dann beantragt einfach die Gold Card auf www.amex-kreditkarten.de und profitiert von 72 Euro Startguthaben.

Viel Spaß!!

¹Alle detaillierten Informationen zu Schutz und Sicherheit findet ihr hier.

 

Kommentare