Schöne Spielsachen aus Frankreich: Djeco, Janod und Vilac

13. August 2015 | in Lifestyle | Spielzeug

Wenn’s um schöne Kindersachen geht, sind die Franzosen natürlich immer ganz vorne dabei. Kein Wunder! Hier ist es schon seit einer halben Ewigkeit angesagt, hübschen Kram und noch hübschere Klamotten für die Kinder zu kaufen, während man in Deutschland noch bis vor kurzem doch eher unter Generalverdacht stand, wenn man auch auf Optik und nicht nur auf Praktikabilität achtete.

Unsere liebsten französischen Spielzeug-Brands? Es sind gleich drei! Janod, Djeco und Vilac. Wunderschöne, qualitativ hochwertige Spielsachen, die das Kinderherz und das Mutterauge erfreuen. Sie regen die Fantasie an und machen sich auch noch gut im Spielzimmer!

Unsere Auswahl? Voilà!

 

Djeco:

Süßes Tierpuzzle

Wenn das mal nicht das perfekte Geburtstagsgeschenk ist! Tee-Set mit Torte

Hübsches Fisch-Magnetspiel

Lustige Würfelfiguren

Ziehspielzeug mit Maus, ist die süß!

Noch mehr bunte Würfel! Diesmal mit Tieren.

 

Janod:

Hübsches Fahrzeuge-Puzzle im Koffer

Lustige Helden: Die bunten Boxen zum Pyramide bauen

Das ganze Musik-Set! (Achtung, die Trommel hält nicht wirklich viel aus…)

Niedlicher Hubschrauber zum immer wieder auseinander und wieder zusammenbauen

Der Klassiker: Buntes Holz-Schiebe-Spielzeug

Junio liebt Angelspiele und Enten – die perfekte Kombination 🙂

Ziemlich schicke Werkbank….

 

Vilac:

 

Jedes Kind sollte eine Trommel besitzen, finden wir!

Haben wir auch: Das rote Piano, es wird heißgeliebt.

LKW mit kleinen Autos

Basile, der Ziehhund

Ist das nicht Zucker? Arztkoffer mit integrierter Praxis, inklusive Bett!

Haus-Murmelbahn

Tolle, blumige Gitarre

Sehr cooles Retro-Car

Kommentare