Picknick-Saison: Gesunde Snacks für Kids

15. April 2016 | in Food & Beauty

Die Vögel zwitschern, die Sonne zeigt sich zumindest ein mal am Tag: Ganz klar, es ist Frühling! Und mit dem Frühling häufen sich bei mir immer die Kindergeburtstage, und auch der dritte Geburtstag meines kleinen Mannes steht vor der Tür.

Kinderpartys im Freien sind etwas Tolles und genascht wird dann ordentlich. Hübsch soll es am Besten aussehen und dann auch noch gesund sein. Ab und zu mal Vorzeige-Mama oder Papa sein macht eben doch Spaß, hier gibt’s ein paar Ideen:

033edited_thumb[5]033edited_thumb[5]

Schnell zubereitet: Kleine Ufos aus Apfelringen, Erdnussbutter und Cranberries (oder Rosinen).

kiwikiwi

Ok, das ist jetzt vielleicht nicht super healthy, aber ein bisschen Schoki muss ja auch mal sein: Schoko-Kiwi am Spieß. Könnte man auch noch mit Streuseln verzieren!

f5fa96eeab4b0ff351ad8105ce277cbcf5fa96eeab4b0ff351ad8105ce277cbc

Super simple und hübsch: Melone am Stil.

handmade 2015 valentine heart shape fruit kebabs with cookie cutter - valentine party treats-f35599handmade 2015 valentine heart shape fruit kebabs with cookie cutter - valentine party treats-f35599

Mit der Herzchenform vom letzten Plätzchen backen lassen sich auch eine Menge süßer Dinge zaubern, zum Beispiel Melonenherzen, (eigenen sich aber auch zum Ausstechen von zum Beispiel Käse) Aber auch Sterne machen sich prima, um zum Beispiel obstige Zauberstäbe anzubieten

DSC_2781DSC_2781

Statt den Industriezuckerarmbändern: Schicke Armbänder aus getrockneten Früchten.

selbstgemachte-Frucht-rollen-gsunder-Snack-kinder-by-kleinstyleselbstgemachte-Frucht-rollen-gsunder-Snack-kinder-by-kleinstyle

Haben wir bei Kleinstyle entdeckt: Selbstgemachte Fruchtrollen. Garantiert ohne Chemie.

Na dann, happy snacking!

Kommentare