Naturkosmetik für Mama & Kind

22. May 2014 | in Food & Beauty

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber seit ich Mutter bin, achte ich viel mehr auf Inhaltsstoffe bei Kosmetik. Das begann in der Schwangerschaft: welche Creme kommt ohne Parabene aus, welches Schwangerschaftsöl enthält kein Glycerin?

In der Stillzeit achtete ich dann auch auf aluminiumfreie Deodorants, und an Xavers Haut sollte sowieso am besten nur Mandelöl und Bio-Popocreme kommen.

Schon lange schwirren also Weleda, Dr. Hauschka und Santaverde bei mir im Bad rum. Mittlerweile habe ich auch noch viele weitere Marken ausprobiert und muss sagen: ich frage mich, warum überhaupt noch “herkömmliche” Chemie-Kosmetik produziert wird! Es geht definitv auch ohne Konservierungsstoffe und Tierversuche. Und was die Kreativität und das Design angeht, sind viele Öko-Marken ganz vorne mit dabei.

Hier meine Liebsten für Mama&Baby:

Burt’s Bees – ich kannte vorher nur die Lippenpflege, bin aber mittlerweile Fan der Mama Bee und Baby Bee-Produkte. Am liebsten mag ich die Windelcreme für Xavers Allerwertesten, sie riecht gut und Rötungen heilen superschnell ab! Gleich an zweiter Stelle kommt die Leg & foot Cream. Eigentlich für die Schwangerschaft gedacht, war sie im heißen, ersten Mama-Sommer auch oft ein Segen. Und jetzt benutze ich sie immer noch morgens und abends! Marie ist außerdem Fan der Baby-Body Lotion. Für Junio benutzt sie sie kaum, dafür umso mehr für sich selbst!

Organic Monkey: Mit dem Belly Bright Öl haben wir Xavers Baby-Bauch oft eingerieben, als er noch ganz klein war und viel geschrien hat. Ich weiß nicht, ob es ihm geholfen hat, aber es riecht wunderbar, und die Bauch- und Baby-Massagen mochte er sehr. Ein weiteres Super-Produkt: das Cheeky Monkey Cheek Rub, das man bei Zahnungsbeschwerden auf die Wangen auftragen soll. Ich habe es geschenkt bekomen, ein tolles Geschenk! Und einige Backenzähne stehen uns ja noch bevor…

Aesop fällt bei mir schon lange unter die Kategorie: Lieblingsmarken. Ich bin süchtig nach der wohlriechenden Handcreme! Das Objekt der Begierde ist natürlich der große Spender, der kostet ein Vermögen, aber hey! Macht glücklich, jeden Tag… Meine weiteren Lieblinge: Die Control-Creme für kleine Unreinheiten, wirkt sofort! Und das Damascian Rose Facial Treatment. Wirkt heilend, macht strahlend. Das beste Gesichtsöl weit und breit!

Yes to! Eine tolle Marke. Ich liebe es, wenn Kosmetik einfach Humor hat. Say yes to Carrots! Und zu Blaubeeren, Tomaten und Gurken auch. Yeah! Angeblich steht beim Geschäftsführer auch als Berufsbezeichnung “Karottenliebhaber” auf der Visitenkarte. Xaver mag Yes to Baby Carrots Shampoo and Body Wash, tränenfrei, und mit Bio-Melonen, Vitamin E und Karottenöl. Klingt gesund, oder? Und ich bin Fan der Eye can C clearly now Augenpflege. Enthält grünen Tee, Aloe Vera und natürlich: Bio-Karotten! Klar, dass die gut für die Augen sind, weiß ja jeder… 😉

Hier noch mal alle Produkte im Überblick:

 

 

Kommentare

3 responses to “Naturkosmetik für Mama & Kind

    1. Hallo! Ich habe die Rosenblüten Deomilch von Dr.Hauschka verwendet, die Deocreme von Wolkenseifen fand ich aber auch gut! Liebe Grüße! Isabel

    2. Hallo! Sorry, die Antwort ist irgendwie untergegangen 😉 Hier nochmal: Ich habe die Rosenblüten Deomilch von Dr.Hauschka verwendet, die Deocreme von Wolkenseifen fand ich aber auch gut! Liebe Grüße! Isabel

Comments are closed.