Mama Monday – mit Panda-Eltern, dem Rabenmutter-Problem und Hebammen und Homöopathie

04. November 2019 | in Mama-Mode

Die Tage sind jetzt schon merklich kürzer, wir verbringen viel mehr Zeit zuhause und… ihr wisst, wie es ist: morgen ist quasi schon Weihnachten. Das ist gemütlich, aber mir persönlich geht es einfach zu schnell. Wie immer haben wir die besten Links der letzten Woche für euch, um euch die kalte Jahreszeit ein bisschen zu versüßen. Viel Spaß!

Bekommt bloß keine Kinder!! Weil… – was dann passiert, könnt ihr bei Jette aka Me Supermom nachlesen… Zum Totlachen (und dennoch wahr…) !!!

Eltern und Handys… Einen nicht sehr schmeichelhaften Beitrag zu diesem Thema, der die Perspektive der Kinder mit einbezieht, gab es im SZ Magazin. Also: Handy weglegen und voll da sein, Leute!! (Plus-Artikel)

Sind Helikopter Eltern vielleicht doch besser als ihr Ruf (immerhin kam ja jüngst heraus, dass die Kinder von Heli-Eltern bessere Noten haben…) Ein interessantes Gespräch dazu mit Jan Abele (Ex-Chefredakteur der Neon), Matthias Doepke, Carola Padtberg und Caroline Rosales gab es beim Deutschlandfunk.

Ebenfalls bei Deutschlandfunk Kultur gefunden: Rachels Cusks großartiges Buch A Life‘s Work gibt es jetzt in deutscher Übersetzung… Eines der besten Bücher über das Muttersein überhaupt!

Löwen-Mama, Panda-Mama, … – welche Tiere haben noch das Zeug zum Titel eines Erziehungsratgebers zu werden? Ein herrlicher Beitrag dazu in der Süddeutschen.

Großartiger Artikel aus der Financial Times (auf Englisch) darüber, warum es so schwer ist, in Deutschland Beruf und Familie zu vereinbaren (als Frau). How German business culture still sidelines women. Es ist immer so toll,das alles mal aus einer anderen Perspektive zu lesen. Zitat: German society has no script for being either a good-enough mother or a good-enough father.

Hebammen und Homoöpathie. Gehört irgendwie zusammen, ist aber manchmal nicht unproblematisch. Super interessanter Beitrag dazu bei Edition F.

Wenn geflüchtete Kinder in die Kita gehen, dann wirkt sich das nicht nur auf diese Kinder positiv aus, es hilft auch ihren Eltern, so eine neue Studie. Mehr dazu bei Zeit Online.

Dieses Blumenkohl-Gratin möchte ich sofort nachkochen, es passt sooo perfekt in den Herbst! Gefunden bei Cup of Jo. (Auf Englisch)

Apropos…, Auch den Artikel “How to raise kind children” habe ich so gerne gelesen letzte Woche. (Auf Englisch)

Thema Vorlesen: Es wird zu wenig vorgelesen in Deutschland, sagt ein Artikel bei Zeit Online. Dabei muss es gar nicht immer das klassische Geschichten vorlesen sein, um Kinder zu fördern. Mehr dazu hier.

Wir wünschen euch eine eingekuschelte Woche!!

Kommentare