Mama Monday – Kitakrise, weibliche Vorbilder, Elterngeld & Jahresurlaub und Babynamen

08. October 2018 | in Familie | Mama Monday

Schon wieder ist’s Montag und wir haben die interessantesten Links aus dem digitalen Universum für euch! Viel Spaß!

Einen spannenden Insider-Beitrag über die Kitakrise haben wir bei Große Köpfe entdeckt. Dort erzählt eine Erzieherin aus ihrem harten Kita-Alltag, der geprägt von Überforderung und Mangel ist. Auch das neue Kita-Gesetz wäre nur “ein Tropfen auf den kaputten, bröseligen Stein.”

Herrlich! Eine Mutter erzählt in der New York Times, wie sie ihren Ehemann zu einem guten Vater machte: “It required two things that don’t come naturally to me: acting helpless and asking for help.”

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden: Wer Elternzeit nimmt, hat keinen Anspruch auf Jahresurlaub, da in der Elternzeit keine tatsächliche Arbeitsleistung erbracht würde. Der Mutterschutz sei da eine Ausnahme, denn er gelte für den besonderen Schutz der Mutter. Mehr dazu lest ihr in der FAZ.

Darüber, wie wichtig es ist Kindern weibliche Vorbilder vorzusetzen, schreibt Das Nuf. Und sie hat gleich eine Menge guter Buchtipps für uns!

Über ihre Identitätskrise und warum Motherhood eigentlich “otherhood” heißen sollte, schreibt eine Mutter in der Washington Post. Bewegend und schön!

Und abschließend: Wer gerade auf der Suche nach Babynamen ist, kann sich hier inspirieren lassen. Wir haben schon ein paar richtig schöne entdeckt!

Happy Week!

Kommentare