Mama Monday – mit Draußenschule, der Erfindung der Hausfrau und “Maid”

01. November 2021 | in Mama Monday

Na, wie geht es euch bislang mit der Zeitumstellung? Sind die “Team 5:30-Eltern” jetzt “4:30 Eltern”…? Wir hoffen es nicht!
So oder so: Der goldene Oktober ist vorüber, wir sind bereits im Monat November angekommen und schon langsam klingeln bei uns die meisten Alarmglocken in Richtung Weihnachten. Wie schnell das immer geht, oder? Hier kommen unsere liebsten Links der letzten Woche:

Habt ihr “Maid” auf Netflix schon gesehen? Eine absolut sehenswerte Serie. Und leider ist diese Geschichte nicht nur wahr, sondern auch alles andere als selten. Um den “Normalfall häusliche Gewalt” geht es auch bei Solomütter.

Eine Lehrerin aus Baden-Württemberg war frustriert vom staatlichen Schulsystem – und gründete eine Draußenschule. Die ganze Story gibt es bei Zeit Online.

Auch in den USA tragen Kinder meist den Namen des Vaters weiter. Warum ist das so? Guter Artikel, gefunden bei the Atlantic. (auf Englisch)

Es gibt ein neues Buch, auf das wir sehr gespannt sind: In Evke Rulffes’ »Die Erfindung der Hausfrau« geht es darum, wie viele Stereotype, die auch heute noch gelten, entstanden sind – und warum sie so mächtig sind. “Gute Mütter basteln, backen und putzen. Ihre Arbeit wird zwar nicht gesehen, aber vorausgesetzt.” Mehr bei Spiegel.de

Wie fühlt sich das an, wenn das Elternhaus nicht mehr existiert – einfach, weil die Eltern umziehen? “Kinder nehmen sich das Recht heraus, jederzeit ihr Leben verändern zu können. Bei den alten Eltern soll aber möglichst alles immer gleich bleiben.” Ein sehr lesenswerter Beitrag auf Süddeutsche.de. (Plus-Artikel)

Wie wir unseren Kindern täglich zeigen, dass wir sie lieben. Wunderschöner Text bei A Cup of Jo. (auf Englisch)

Die Weichen dafür, ob Mädchen in typischen Männerberufen in Zukunft stärker Fuß fassen können, werden schon im Kindesalter gelegt, davon sind mittlerweile die meisten überzeugt, auch die Firma Lego. Eine Kampagne soll nun mehr Mädchen zum Lego-Bauen ermutigen. Mehr bei WuV.

Sollten Grundschüler dringend wieder Maske tragen – oder ist das überflüssig? Ein Pro und Contra dazu beim Tagesspiegel. (Plus-Artikel)

Ein interessantes Gespräch mit der Soziologin Alicia Schlender, Herausgeberin “Handbuch Feministische Perspektiven auf Elternschaft” gab es bei Jungle World.

Wir hatten ja letzte Woche auch ein sensationelles Süßkartoffel-Rezept hier. Aber dieses Süßkartoffel-Shakshuka sieht auch richtig gut aus!

Und, wie so oft, zum Schluss noch ein Zuhause zum Reinverlieben: Diesmal geht es nach Connecticut.

Wir wünschen euch eine sonnenreiche Woche!

Kommentare