Jetzt neu: Hautpflege von Lillydoo

28. February 2019 | in Food & Beauty | Kooperation

Jetzt ist es offiziell: Lillydoo kann also nicht nur Windeln! Tatsächlich wurde an der Hautpflege-Serie, die es jetzt ganz neu von Lillydoo gibt, richtig viel und lange getüftelt. Ja, Kosmetik so ganz ohne alles und trotzdem gut herzustellen, das ist eine Kunst für sich, aber nun ist es so weit: Lillydoo goes Babypflege!

Bislang sind das Mandelöl und die Pflegecreme erhältlich, ich durfte beides schon testen und bin begeistert. Insbesondere das Öl ist ein absoluter Alleskönner! Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass mir damals, als Xaver ganz frisch geboren war, alle MANDELÖL empfohlen haben. Das Nonplusultra sei das für zarte Babyhaut. Tatsächlich haben wir dann einen großen Kanister in der Apotheke besorgt, gut investiertes Geld, aber schön war das nicht und praktisch auch nicht. Jetzt gibt es ein solches, reines Mandelöl also endlich verbessert. Das Öl ist komplett ohne Konservierungsstoffe, mit hautpflegendem Vitamin E angereichert – und es eignet sich deshalb perfekt für empfindliche Babyhaut.

Man kann es zum Einschmieren nach dem Baden verwenden, ins Badewasser geben, man kann Milchschorf damit behandelt, oder die kleinen Babyfüße massieren. Es ist ein wahrer Alleskönner, wirklich! Der Spender ist praktisch und leicht zu bedienen, auch einhändig. Eventuelle Öl-Katastrophen sind also ausgeschlossen.

Und dann gibt es eben noch die zarte Pflegecreme: Eine ganz sanfte Öl in Wasser Emulsion, die schnell in die Haut einzieht und durch ihre feuchtigkeitsspendenen Eigenschaften perfekt für trockene Haut geeignet ist. Sie riecht kaum, lässt sich leicht verteilen und ja, ich gebe es zu: ich finde die auch ziemlich gut, habe sie auch schon ausprobiert!

Man kann sie auch für den Körper verwenden, oder für das Gesicht – und natürlich auch für den Babypopo, wenn er mal leicht gerötet ist. Die Probatube kostet 1,60 Euro – ich sage: einfach mal ausprobieren!

Dazu kommt eben bald noch die Wundschutzcreme, die dann noch perfekter für kleine Windelpopos sein wird.

Die Firma Lillydoo macht mit seinen natürlichen Hautpflegeprodukten genau da weiter, wo sie mit ihren tollen Windeln und Feuchttüchern schon begonnen hat: Die Produkte sind frei von Parfümen, künstlichen Farbstoffen, Mineralöl, Parabenen, PEG-Emulgatoren und tierischen Inhaltsstoffen. Sie sind von Ecocert Greenlife zertifiziert, bestehen zu 100 % aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs und werden umweltfreundlich hergestellt.

Und – mehr braucht so ein Baby ja auch fast nicht an Pflege, oder? Gut gemacht, Lillydoo!

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Lillydoo

Kommentare