Halloween – Kostüme zum Kaufen und Selbermachen

20. October 2020 | in DIY | Familie | Kindermode | Shopping
– Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Ach ja, Halloween kommt mit schnellen Schritten auf uns zu und trotz (oder gerade wegen?) Corona sollten wir das auch zelebrieren. Schließlich sind in diesem Jahr schon so viele Dinge anders, da tut es gut, an Traditionen festzuhalten, und zumindest das Verkleiden ist ja wohl mit Abstands- und Pandemieregeln vereinbar. Außerdem ist so ein bisschen Gruseln doch auch irgendwie kathartisch. Für mich ist es jedenfalls wirklich eines der Jahreshighlights, und ich freue mich riesig darauf, meinen Kleinen das erste Mal zu verkleiden. Macht einfach Spaß! Wir haben uns in den Shops umgeschaut und außerdem ein paar süße DIYs für Euch gesammelt.

 

Soooo süß: Mein Name ist Hase!

Elsa kommt einfach nie aus der Mode, hier gibt es ein schönes Kostüm

Wie Phönix aus der Asche – mal was anderes, vor allem, wenn man dem Kind die Geschichte dahinter näherbringt

Dinos sind auch ein Klassiker, diese Variante fanden wir warm und praktisch

Oder doch etwas ganz beschwingtes, wie dieser schöne Schmetterling?

Dieses Piratenkostüm ist wirklich richtig liebevoll gestaltet

Ghostbusters – ich habe sofort einen Ohrwurm, wenn ich dieses Foto sehe, wem geht es auch so?

Warum nicht mal als kleiner Kürbis gehen?

Super vielseitig, kann nach Belieben noch aufgemotzt werden: Cape für kleine Zauberer und Zaubermädchen

Astronaut*in ist auch eine tolle Idee, finden wir nicht erst seit unserem Interview mit einer solchen!

Auch niedlich: Warum nicht mal Leo-Teile zweckentfremden? Diese Hose mit diesem Shirt und diesen Öhrchen würden sich sicher gut machen, das Schminkset hier kommt mit den richtigen Farben für Löwen und Giraffen und funktioniert sicher auch für kleine Leos!

Halloween-inspirierte Mode

Manchmal muss es ja gar nicht unbedingt ein Kostüm sein, ein Halloween-Outfit kann auch so daherkommen: Traumhaft schöner Pulli von Emile et Ida aus Samt, dazu diese Jogger – Knaller!

Oder dieses Kürbis-Shirt, mit einer coolen Leggins kombiniert?

Auch süß: Diese Hausschuhe mit kleinen Fledermäusen

Von diesem Shirt mit Geistern hat man auch nach dem Feiertag noch was – phosphoreszierend ist es auch noch! Die Jacke dazu ist auch der Hammer.

Oder dieses Geister-Set? Richtig bezaubernd!

Zum Selbermachen:

Die DIYs aus diesem Post vom Pola-Magazin mochten wir richtig gerne, vor allem die Mäusekette! Auch den Monsterkopf fanden wir super!

Diesen Gespensterschwarm von WLKMNDYS lieben wir – kann vielleicht auch als Kostüm verwendet werden, in Kombination mit einer schwarzen Leggings und einem schwarzen Langarm-Shirt?

Fanden wir total witzig als Familienkostüm: Als UNO-Kartenspiel gehen (Anleitung auf Englisch)

Süß und günstig in der Herstellung: Dieses Schnecken-DIY

Auch immer wieder schön: Das Vampir-DIY von Rebecca

Richtig toll und nicht besonders schwer zu machen: Dieser Quallenschirm macht richtig was her!

Kommentare