Für Elise – die neue Herbst/Winterkollektion von Mini Rodini

17. September 2020 | in Kindermode | Lifestyle | Shopping
– Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Ich habe es ja tatsächlich geschafft, vor der Geburt meines Sohnes bis auf einen Schlafsack in Größe 50/56 nichts, wirklich gar nichts an Babyklamotten zu kaufen. Man bekommt einfach sooo viel von Freunden, Verwandten und Kollegen, dass es total überflüssig wäre, noch mehr Textilien zu kaufen. Ich dachte, ich sei halbwegs immun gegen süße Babymode und das Shoppen von Teilen, aus denen der Kleine ohnehin viel zu schnell herauswächst… dann entdeckte ich Mini Rodini.

Ab da war es vorbei und Pandoras Büchse sperangelweit geöffnet. Ihr wisst ja sicher, dass Isabel totaler Bobo Choses Fan ist, sie hat hier die neue Kollektion des Labels vorgestellt.

Ich bin aber eher Team Mini Rodini – konkret waren es die Leggins mit Katzen in Form der Freiheitsstatue, die meinen Vorsatz, keine Babyklamotten zu kaufen, wenn es nicht unbedingt nötig ist, ins Wanken brachten. Die neue Kollektion heißt “Für Elise” und ist auch richtig toll! Passend zum Beethoven-Jahr 2020! Wie man unschwer am Namen erkennt, ist diese Kollektion also von klassischer Musik inspiriert, die Prints zeigen Noten und Instrumente, Mozart-Pandas gibt es (wie süß ist das, bitte?!) und ein Katzen-Chor spielt auch mit. Ähnlich wie Bobo ist auch Mini Rodini super nachhaltig, die Kleidung ist aus Bio-Baumwolle und recyceltem Polyester gefertigt, und die Basics sind aus Tencel, eine Cellulose-Faser. Übrigens ist das nicht nur ökologisch schlau, sonder auch total praktisch: Der Body, den ich in einer 50/56 gekauft habe, passt meinem Sohn immer noch, weil er so elastisch ist (dabei trägt er mittlerweile eine 74!). So kann man dann auch rechtfertigen, dass die guten Stücke doch preislich etwas hoch liegen.

Meine liebsten Teile habe ich mal gesammelt und für Euch verlinkt:

 

Unfassbar niedliche Jacke in beige mit Mozartteddys

Was für ein süßer Anzug – mit Klaviertasten! Hier gibt es das Oberteil, hier die Hose

Tolles Sweatshirt in schwarz-weiß mit großer Notenapplikation

Viola-Kleid mit fliegenden Ärmeln 

 

Notenleggins und auch das pinke Sweatshirt finde ich mega! Es gibt das Notenmuster auch als Langarmbody, als Shirt, als Anzug und als supersüßes Kleid

Rotes Panda-Mozartshirt  – gibt auch eine passende Leggins

Der “Für Elise“-Sweater ist ein totales Statement-Piece und bei den deutschen Shops nahezu überall vergriffen, in diesem englischen Shop gibt es ihn aber noch in vielen Größen

Rotes Pandakleid  – oder hier auch in gelb

Zuckersüße Viola-Bluse mit Spitzenkragen – auch wieder als gelbe Variante erhältlich

 

Dieses Kleid mit Katzenchor würde ich ja sogar selber tragen!

Pulli in beige-rot mit Notenmotiv

Richtig cooler Sweater mit großem Katzendruck

und ein Super Rucksack mit vielen praktischen Fächern

 

Fotos: Cassandra Rhodin

Kommentare