Die September Wishlist

05. September 2019 | in Wishlist
– Hinweis: Anzeige aufgrund von Markennennung, Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

September ist seit letztem Jahr mein “No Shopping” Monat. Also ich versuche gerade, einen Monat lang nichts zu kaufen. Das klappt eigentlich gut, denn es ist kein Sale, der verführen könnte und es ist noch warm genug, um die Sommergarderobe aufzutragen. Jedoch: der Herbst steht auch vor der Tür, die Kinder brauchen dann natürlich neue Sachen – und träumen wird man ja noch dürfen. Auch das ein oder anderen Schmuckstück würde ich mir gerne mal wieder leisten, aber vielleicht warte ich dafür auch noch bis Weihnachten.

Los geht’s also mit meiner Wishlist:

Ich hätte gerne einen neuen Schlafanzug. Dieser aus Leinen von Made gefällt mir sehr. Aber auch der Schlafanzug von H&M kann Einiges.

Mein Zuhause wird bereits sehr “grün” gereinigt, wir kaufen Putzmittel im Bioladen. Mit dem Holy Mountain Surface Cleaner liebäugele ich aber schon lange. Das ist ein aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen hergestellter naturaktiver Oberflächenreiniger und er duftet herrlich nach Weihrauch, Muskatellersalbei und Zimt.

Wie gesagt: der Herbst steht vor der Tür. Ich brauche keinen Mantel, habe mir erst im Frühjahr im Sale einen zugelegt, dieser Mantel von Sézane ist auch zum Glück schon wieder ausverkauft, sonst könnte ich da glatt schwach werden.

Die Kinder brauchen aber wirklich Schuhe! Und ich werde wohl mal wieder auf Blundstones setzten. Weil sie einfach so praktisch und schön sind. Gibt es immer mal wieder reduziert bei Yoox.

Für Quinn: Sweatshirt von Tiny Cottons, die ganze Kollektion ist einfach zum Reinbeißen…

Liegt bereits auf dem Nachttisch: Wir von der anderen Seite. Soll extrem gut sein, ich habe so viel gehört darüber!

Ich sehe gerade ständig Frauen mit klassischen Louis Vuitton Taschen und: ich mag den Look. Ich mochte ihn vor 15 Jahren schon mal – und jetzt ist er tatsächlich zurück. Bei Vestiare Collective gibt es viele Modelle im Vintage Look zum Beispiel dieses.

Eben entdeckt: Ecooking – Naturkosmetik aus Dänemark. Dieser Multi Balm ist extrem reichhaltig und hilft gegen trockene und rissige Haut, aber auch bei Insektenstichen oder trockenen Lippen. Ein echter Alleskönner!

Ih denke seit Wochen über neue Ohrlöcher nach, ich mag das mit vielen kleinen Ohrringen so so gerne. Aber ich vertrage es eigentlich nicht (bis heute entzünden sich meine Ohrlöcher von vor 30 Jahren immer wieder…) und vielleicht ist das auch albern, man muss ja nicht mehr jeden Trend mitmachen. Eine Alternative könnte der Ohrring von Vibe Harslof sein, der nach “mehr” aussieht!

Wir haben seit Monaten keinen Couchtisch mehr, weil der nur im Weg stand und als Ablage benutzt wurde. Geht echt auch gut ohne – aber diesen Rattan Tisch finde ich ja schon sehr schön…

Vielleicht eine gute Idee: Den Herbst mit einem kuscheligen Cardigan einläuten. Mit dem kann man die Sommerkleider noch ziemlich lange weitertragen!

Und, ach. Diese Snakeprint Boots von Aeyde, die schmachte ich schon lange an. Sie werden ein Traum bleiben. Aber ein schöner!

 

Kommentare