Buchtipp: Mach mal Pause, Biber!

13. May 2015 | in Familie | Medien

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber die meisten (Klein-)Kinderbücher machen mich kirre. Bobo der Siebenschläfer zum Beispiel, ich werde verrückt, wenn ich sowas vorlesen muss. Die Geschichten sind dümmlich, die Illustrationen simpelst. Die Mutter kocht und putzt immer nur, der Vater arbeitet. Ich weiß, viele lieben Bobo, ich gebe offen zu, dass ich ihn nicht ausstehen kann. Oder Conni! Um Himmels Willen! Xaver liebt auch Pinocchio, und je öfter ich diese Geschichte lesen muss, desto absurder und weniger kindergeeignet erscheint sie mir.

Das führt dann dazu, dass ich abends beim Vorlesen genervt bin, dass ich mit sehr wenig Enthusiasmus lese, das merkt Xaver und den Rest könnt ihr euch denken. Meine neue Taktik also: Bücher kaufen, die man gerne liest! Die schön illustriert sind, mit anspruchsvollen Texten und vielleicht sogar noch einer Message. Bobo wurde bei uns ins Altpapier verbannt.

Mein momentaner Favorit ist: “Mach mal Pause, Biber!”. Das Buch habe ich in einer Woche gekauft, in der alles zu viel war (wie so oft), und die Message des Buches: Nicht übernehmen, immer mal innehalten, auf Freunde achten! ist großartig und so wichtig! Als ich letztens zu Xaver meinte: Heute war ein anstrengender Tag. Sagte er: Yoga machen? Ich habe mich tot gelacht!

biber2

Es geht um einen Biber, der so sehr mit Bäume fällen beschäftigt ist, dass er gar nicht mehr merkt, dass alles falsch läuft. Das Buch ist ab 3 Jahren empfohlen, aber ich finde es jetzt schon perfekt. Xaver hört mittlerweile gerne zu, die Geschichte ist lang genug, aber nicht zu lang, die Bilder sind wunderbar und es gibt viele kleine Details zu entdecken.

FullSizeRender

Aus der Serie der “drei Freunde” von Nicholas Oldland gibt es auch noch: Trau dich, du Elch!, Der große Bär, Drei Freunde: Gemeinsam sind sie stark und: Drei Freunde: Der Weg ist das Ziel, und ich glaube, wir werden uns alle Bücher in der nächsten Zeit auch noch kaufen. Wenn wir den Biber irgendwann über haben, aber das ist im Moment noch nicht in Sicht!

Was lest ihr am liebsten vor?

 

 

Kommentare