Ab in die Sommerpause! Mit Numero 74 – und einem Kyddo Rabattcode

03. July 2020 | in Kindermode | Kooperation | Mama-Mode
– Hinweis: Anzeige aufgrund von Markennennung –

Ich kann es selbst noch gar nicht glauben, aber morgen startet unsere Sommerpause (wir sind dann 2 Wochen offline, teilen aber auf Instagram immer wieder Eindrücke und auf Facebook sogar jeden Tag einen Artikel aus dem Archiv!) und wir fahren wir in den Urlaub. Bis vor ein paar Wochen war ich mir sicher, dass wir diesen Sommer in Berlin und Umgebung verbringen würden, deshalb freut mich das wirklich sehr, obwohl wir nicht weit weg fahren.

Es wird erst Mal nach Österreich gehen (Marie ist schon seit ein paar Tagen dort), den Großteil der freien Zeit werden wir aber sogar in Deutschland, in Bayern nämlich, verbringen. Wir hätten große Lust gehabt, unseren Bus-Trip nach Südtirol aus dem letzten Jahr zu wiederholen, aber alle Busse waren so schnell vermietet und die Campingplätze auch voll. Ich träume aber immer noch von einer langen Tour durch Europa mit dem Bus, vielleicht bekommen wir das nächstes Jahr hin.

Mit dabei auf jeden Fall: unser neuer Partnerlook von Numero 74. Ich liebe das Label sehr, die Kissen, die Betthimmel, die Spielsachen, die Handtücher. Aber die Kleider sind eben auch ganz besonders schön! Die Qualität ist einfach wunderbar. Weiche, anschmiegsame Musselin-Baumwolle im typischen Knitterlook. Ich muss nicht dazu sagen, dass das sehr sehr pflegeleicht ist, oder? Gerade im Urlaub.

Wie oft habe ich mich schon geärgert und frisch gebügelte Kleider in den Koffer gepackt, die dann den ganzen Urlaub immer so mittel aussahen. Das kann bei Numero 74 nicht passieren, denn der ungebügelte Look ist Teil dessen, was diese Kleider so wahnsinnig schön macht.

Bei Kyddo, unserem liebsten, nachhaltigen Kindershop, gibt es jetzt eine Auswahl an kleinen und großen Kleidern, wir haben uns dieses Mal für die Farbe “silver grey” entschieden, ein bläuliches Grau, das wunderbar zeitlos ist. Quinn trägt das langärmlige Kleid Nina, ich habe mich für das Maxi-Kleid Mia entschieden. Meine zweite Wahl wäre sicherlich dusty pink gewesen, ich liebe rosa, aller Gender-Diskussionen zum Trotz. Aber auch mellow yellow und powder sind einfach wunderschön!!

So laufen wir dann wohl über die Alm, an den See und vielleicht schaffen wir es ja später in diesem Jahr auch doch noch mal an den Strand, ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben.
Mit dabei ist auch der tolle, wunderschöne Korb von OlliElla, in den alles reinpasst, was man so braucht für einen Tag am See (oder eben am Strand).

Bei Kyddo zu shoppen lohnt sich übrigens gerade ganz besonders. Alle Kunden mit Lieferadresse in Deutschland bekommen die Mehrwertsteuersenkung von 3% direkt geschenkt. Alles ist also günstiger.

Und damit nicht genug: Mit dem Code littleyears15 bekommt ihr auch noch 15% auf alles, außer auf Sale-Artikel. Der Mindestbestellwert sind 49 Euro.

Außerdem ist auch gerade Sale, darauf gilt der Code zwar nicht, aber nach Schnappern suchen lohnt sich ja immer. Meine Favoriten hab ich euch mal in die Slideshow gepackt:

Moses-Korb von Olli Ella

Latzhose von Little Hedonist

Superhelden-Kostüm von Nobodinoz

Gestreifte Badehose von Bobo Choses

Kleid für Mutti von OlliElla (gibt es auch in klein!)

Den ähnlichen Jumpsuit finde ich auch mega cool!

Einhorn Bademantel von Liewood

Wunderschöner Strickpullover von Phil&Phae

Elefanten-T-Shirt von Bobo Choses

Sonnenhut von Monkind

Wer uns vermisst, kann wie gesagt bei Facebook vorbeischauen, oder im Archiv stöbern. Hier haben wir alle Artikel nach Phase sortiert (von der Schwangerschaft bis zum dritten Lebensjahr). Hier gibt es auch noch viele Links.

Wir lesen uns an dieser Stelle am 20. Juli wieder. Und hoffen, ihr entspannt und erholt euch gut! (Wirklich nötig, nach diesen verrückten Monaten…) Macht’s euch schön! <3

Kommentare