CLOSED: 23. Türchen: Ein Elvie Beckenboden-Trainer

23. December 2017 | in Adventskalender

Nicht erst seit Isabels aufrüttelndem Beckenboden-Artikel weiß ich, wie wichtig das Thema ist und dass wir Mamas damit ein lebenslang zutun haben werden. Spätestens seitdem ich vor einigen Jahren im Sommer auf einem Trampolin hüpfte (und dann schnell wieder vom Trampolin runtermusste), war klar: Ich muss etwas tun. Natürlich gibt es viele Übungen, die man unkompliziert machen kann und auch zum Pilates gehe ich, aber oft ist der innere Schweinehund dann doch größer. Richtig regelmäßig passiert da nix.

Deshalb finde ich Elvie so toll: Ein Beckenboden-Trainer, der in Verbindung mit einer App wie ein kleiner personal trainer funktioniert. Einmal am Tag übt man für fünf Minuten mit der App und dem kleinen Elvie, die per Bluetooth verbunden sind. Die App setzt Ziele, vergleicht und erinnert einen täglich an die Übungen. Das ganze hat tatsächlich Suchtpotenzial, denn die App ist wirklich gut designt: Mit Hilfe von Bewegungssensoren kann man bei verschiedenen Übungen einen kleinen Edelstein auf dem Bildschirm bewegen, manchmal hat es mich fast ein bisschen ans Gameboy-Spielen von vor 20 Jahren erinnert. Nach zehn Workouts erreicht man ein neues Level und neue Spiele werden freigeschaltet.

Elvie ist aus wasserdichtem Silikon und laden muss man es nur alle zwei Monate! Schon bei drei Übungen pro Woche kann man ein gutes Ergebnis erreichen. Der Mini-Trainer wurde von Frauen für Frauen erfunden: Die Unternehmerin und Sexualforscherin Tania Boler war schockiert, wie wenig Beachtung diese für die Lebensqualität und die Sexualität der Frauen wichtige Muskelgruppe bekommt und hatte dann die Idee zu Elvie. Einen Muskel zu trainieren, den man gar nicht sehen kann, ist nämlich nicht so einfach! Mit dem komfortablen und cleveren Elvie funktioniert das Training wirklich gut. Man erhält messbare Ergebnisse – und das spürt man dann auch!

Elvie

Wenn ihr Elvie im Wert von 199 Euro gewinnen wollt, kommentiert hier unter dem Post bis heute Abend, den 23.12.2017 um 23:59 Uhr.

Wir können nur Kommentare mitzählen, die in ihrem disqus Profil eine gültige Email-Adresse hinterlegt haben und der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Wir wünschen euch viel Glück!!

UP-DATE: GEWONNEN HAT LEONIE KAISER! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Kommentare