21. Türchen: Der neue SONOS ONE Smart Speaker

21. December 2017 | in Adventskalender

Ich höre ja in der Küche immer unser mit unserem kleinen, alten Radio Musik. Total alte Schule. Dabei sehne ich mich eigentlich oft nach besserer Musik und vor allem nach der Musik, die ICH ausgesucht habe und die zu meiner Stimmung passt. Und das gern möglichst easy – Kind auf dem Arm, Kochlöffel in der Hand, man ist ja schließlich beschäftigt. Vielleicht wäre die Lösung: ein Smart Speaker! Und welcher ist der, denn alle haben (wollen)? Klar, der von Sonos. Den gibt es jetzt sogar in “neu”: er heißt Sonos One. Was ist so toll daran?

Nun, er kann einfach ziemlich viel. Das „neue“ an Sonos One – im Vergleich zum Vorgängermodell PLAY:1 – ist die Sprachsteuerung. Das heißt: im Sonos One “lebt” eine Alexa. Und der kann man zurufen, welchen Song/ welche Playlist/ welches Album man gerade hören möchte. Außerdem bietet er großartigen Sound und vor allem: Die Auswahl ist groß, mit Sonos One kann man nämlich aus über 80 Streamingservices wählen – Amazon Music und Spotify lassen sich bereits per Sprache steuern. Ach ja, Radio hören kann ich damit natürlich auch. Nur in viel besserer Qualität.

Dazu wird dieser Smart Speaker auch noch immer smarter. Es kommen laufend neue Software Updates, die Sonos One noch besser machen. Und es werden immer mehr Streaming-Dienste integriert, so ist zum Beispiel ab 2018 auch Audible mit dabei.

Sonos One ist außerdem Teil des Sonos Home Sound Systems – der Smart Speaker arbeitet nahtlos mit anderen Sonos Speakern zusammen. Er lässt sich als unabhängiger Speaker verwenden oder zwei kabellose Speaker werden zu einem Stereopaar verbunden – in Kombination mit einer PLAYBASE oder PLAYBAR kann man ihn so auch fürs Heimkino mit Surround-Sound benutzen.

Dazu hat der Speaker ein ziemlich durchdachtes Design, das sich perfekt in die Umgebung einfügt. Schaut mal die Fotos: findet ihr den Sonos Speaker? Am besten ist es wohl, man hat einen im Wohnzimmer stehen (oder zwei), einen in der Küche und einen im Bad. Ein Träumchen wäre das!

SonosOne2

So, nun aber noch mal zur Sprachsteuerung, ist ja schon aufregend:

Man sagt also: “Alexa, spiel mal die Morning Playlist!” Und das macht er dann. Auch “Leiser”, “Weiter”, all sowas funktioniert. Besonders praktisch, wenn man kleine Kinder hat, finde ich. Denn wie oft habe ich gerade keine Hand frei, um die Musik zu wechseln, oder lauter/leiser zu machen. Die braucht man mit Sonos One dann einfach nicht mehr. Die Sprachsteuerung funktioniert übrigens auch mit jedem anderen Sonos Speaker, der mit einem Echo-Device verbunden ist.

Habt ihr Alexa zuhause? Dann kennt ihr das System ja vielleicht schon. Natürlich lässt sich über Sonos One auch das komplette Sonos Home Sound System per Sprachbefehl steuern. Man kann also genau steuern, was wo läuft. Leo Lausemaus im Kinderzimmer, Jazz im Wohnzimmer zum Beispiel. Und: das finde ich besonders praktisch: man kann auch das Wetter oder den Verkehr mit dem neuen Sonos One checken, das würde ich dann wohl jeden Morgen machen.

SonosOne4

Das ist dann wohl das “goldenen Zeitalter des Streaming-Content“, von dem alle sprechen.

Hier noch mal alle Vorteile des Sonos One im Überblick:

  • Er ist von Anfang an so konzipiert, dass er überraschend vollen Sound für einen Speaker seiner Größe bietet.
  • Hat zwei Verstärker der Klasse D, ein Hochtöner und ein Mitteltöner.
  • Er verfügt über sechs Mikrofone und einen adaptiven Algorithmus zur Geräuschunterdrückung. Damit kann sich der Sonos One auf die richtige Person fokussieren und gleichzeitig sicherstellen, dass der Sprachdienst alles klar und deutlich versteht.
  • Die Spracherfassungstechnologie mit Echo-Unterdrückung ermöglicht es dem Speaker, deine Stimme trotz laufender Musik zu hören. Zusätzlich wird die Lautstärke intelligent reduziert, wenn gesprochen wird, so dass man nicht über die Musik hinweg schreien muss.
  • Die LEDs des Speakers leuchten auf, sobald das Mikrofon aktiviert wird. Die LED ist fest mit dem gleichen Schaltkreis verdrahtet, der auch die Mikrofone mit Strom versorgt. Das bedeutet: Wenn die Kontrolleuchte aus ist, sind die Mikrofone ebenfalls ausgeschaltet.
  • Mit Trueplay lässt sich der Sonos One ganz einfach an jeden Raum anpassen, so dass der Speaker immer großartigen Sound liefert – egal, wo er platziert ist.

 

Und jetzt, klar: geht es um euch! Ihr könnt Teil des Sonos Sound Systems werden: Denn wir verlosen heute einen Sonos One Smart Speaker in der Farbe weiß im Wert von 229 Euro!

Um mitzumachen, hinterlasst bitte bis 21.12.17 um 23:59 MEZ einen Kommentar unter diesem Post, und verratet uns, warum ihr den Sonos One braucht, wo  er zum Einsatz kommen würde und was ihr morgens am liebsten hört.

Wir können nur Kommentare mitzählen, die in ihrem disqus Profil eine gültige Email-Adresse hinterlegt haben und der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Wir wünschen euch viel Glück!!

SonosOne7

Kommentare