CLOSED: 13. Türchen: Der mini micro deluxe LED Scooter plus Helm und Scooter-Head

Wir behaupten mal: Das ist eines der Geschenke, bei denen man eigentlich nicht falsch liegen kann: ein Roller von micro! Die coolen Scooter sind einfach so super, sie sind stabil und perfekt für Kids. Man kann mit ihnen durch die Gegend sausen, und nicht zuletzt ist “Rollern” für die meisten Kinder weniger anstrengend als Laufen, sprich: weitere Strecken zurück legen kann mit einem Scooter auch wirklich viel einfacher werden. Zudem fördert Scootern den Gleichgewichtssinn, die Bewegung, Motorik und Koordination des Kindes. Also: einen Roller braucht jedes Kind!

Der mini micro ist schon für Kinder ab zwei Jahren geeignet, und wir finden ja den mini micro deluxe LED am Tollsten. Dank der vormontierten LED-Vorderräder sieht man Kind und Kickboard nämlich schon von weitem und das auch im Dunkeln. Gerade jetzt im Winter mehr als praktisch. Und micro weiß natürlich, worauf Kinder stehen. Deshalb gibt es die Scootaheadz! Mit denen lassen sich micro Scooter personalisieren – und was sehen die cool aus?!

Was wir Eltern gut finden: von micro gibt es auch richtig gute Helme, die zudem super aussehen. Denn natürlich müssen die kleinen Racer immer einen Helm tragen, wenn sie mit dem Scooter unterwegs sind.

Wir verlosen heute ein Knaller Set, bestehend aus einem Micro Scooter mini micro deluxe LED, einem Scootahead nach Wahl und einem Helm nach Wahl. Wir haben mal ein paar Modelle rausgesucht, da ist für jeden Geschmack was dabei!

Das Set von micro hat einen Gesamtwert 170 Euro.

Um zu gewinnen, kommentiert einfach hier mit Disqus im Kommentarfeld ODER auf Instagram ODER auf Facebook (Mehrfach teilnehmen geht nicht) unter dem entsprechenden Post und verratet uns, ob eure Kinder schon Roller fahren können!

Das Gewinnspiel läuft bis zum 13.12.2020 um 23:59. Die GewinnerInnen werden am 14.12.2020 je nachdem, wo sie mitgemacht haben, per Direct Message benachrichtigt. Sie müssen sich anschließend aus Datenschutzgründen bei UNS unter hello@littleyears.de melden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Kommentare