Innovative Geschenkideen von Amazon.de

LittleYears-17_preview– ANZEIGE – Ihr wisst es sicher: bei Amazon.de gibt es im Bereich Toys ein paar Spielsachen zu entdecken. Überhaupt gibt’s da so Einiges und manchmal muss man sich richtig Zeit nehmen, um das Sortiment zu durchforsten. Aber es lohnt sich! Vor allem zu Weihnachten wimmelt es nur so vor lauter tollen und innovativen Gechenkideen, es gibt viele neue Trend-Produkte und wer sich noch nicht sicher ist, was er überhaupt verschenken soll, der findet sicher Inspirationen en masse.

Wir durften schon vor Weihnachten ein paar Weihnachtsgeschenkideen “ausprobieren” und zwar sogar solche, die die Amazon Toys Experten empfehlen! Svenja Sonntag, die Amazon.de Vendor Managerin Toys möchte euch heute also auf die folgenden edukativen Spielzeuge hinweisen:

Svenja Sonntag

Tag und Nacht Globus von KOSMOS

Auf den ersten Blick ein ganz normaler Kinderglobus. Bei Tageslicht zeigt er ein detailreiches und mit Illustrationen liebevoll gestaltetes Kartenbild der Erde. Im Begleitheft gibt es spannende Infos zu den Superlativen der Erde, wie den höchsten Bergen, längsten Flüssen, kältesten Regionen und so weiter. Und wenn man ihn einschaltet… dann erscheint ein Kartenbild mit den wichtigsten Gestirnen und Sternbildern! Unsere Jungs waren ganz fasziniert vom Sternenhimmel, wenn es für sie auch noch sehr abstrakt war. Der Globus wird deshalb auch erst ab 7 Jahren empfohlen.

LittleYears-7_preview

Lerntafel aus Holz von Small Foot Design

Perfekt für die Altersklasse ab drei ist dafür die Lerntafel mit der Maus. Hier findet man alles, was zum „Zeit lernen“ wichtig ist: Von der Jahreszeit über Monat, Wochentag und Datum bis zur einstellbaren Uhrzeit ist alles bunt und übersichtlich angeordnet. Die Jungs waren hochmotiviert und haben ewig an den Schiebern herumgespielt. Ein cooles Geschenk für Kinder in diesem Alter, die Interesse an Zeit, Zahlen und Jahreszeiten haben.

LittleYears-4_preview

Champions-Kegelspiel von Janod

Ach ja, Janod! Mögen wir ja eh, nech? Schöne Holzspielsachen, gut designt, hochwertig, macht Eltern und Kinder glücklich. So ist es auch mit diesem hübschen Kegelspiel. Es ist lustig bemalt: Fußball-Champoins! Und es erfordert sowohl Glück als auch Geschicklichkeit. Um zu gewinnen, muss man mit möglichen wenigen Würfen so viele Kegel wie möglich umwerfen. Wer gewonnen hat, da sind wir uns nicht mehr so sicher, aber es wurde auf jeden Fall stundenlang wild gekegelt hier. Ein tolles Geschenk, und sicher würde man dann am Weihnachtsabend auch gleich loskegeln mit der ganzen Familie!

LittleYears-12_preview

Wir haben aber nich nur die Spezialistin befragt, sondern auch noch selbst nach ein paar innovativen Spielzeug-Ideen gesucht. Diese Dinge könnten bei uns unterm Baum liegen:

Spiel- und Konstruktionssteine von bioblo

Bioblo ist perfekt für kleine Konstrukteure. Jeder Stein ist gleich und doch sind alle anders. Sie sehen zwar aus wie aus Holz, sind aber aus einem speziellen Bio-Werkstoff gemacht, der ihnen ganz besondere optische und mechanische Eigenschaften verleiht. Die Steine werden auf-, neben-, hinter- oder übereinander gestellt. Hingelegt. Angelehnt. Aufgetürmt. Ausbalanciert. Ganz ohne Kleber, ganz ohne Verbindungsstücke. Und obwohl das manchmal recht wackelig aussieht, sind selbst die höchsten Türme, Brücken und Wendeltreppen erstaunlich stabil. Ein umweltfreundlich produziertes, besonderes und kreatives Spielzeug, das sicher wahnsinnig lange Freude macht.

71LJe899l5L._SL1500_

 

Flitzeroller von Hudora

Ein Roller! Ist doch das perfekte Weihnachtsgeschenk, oder? Ein Flitzeding, das für alle kurzen Wege im Kiez funktioniert, und später vielleicht sogar für den Schulweg. Bei uns träumt vor allem Junio schon lange von einem neuen Roller und diesen von Hudora finden wir auch optisch ziemlich gelungen:

719sfeNu0IL._SL1500_

Domino-Spiel von Vilac

Vilac ist ja genau so ein Favorit von uns. Die Sachen sehen so schön aus, sind so kreativ, einfach toll. Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einem Domino-Spiel? Auch hier sehen wir uns schon unter dem Baum spielen. Schön!

 

 

81rcwksAmcL._SL1500_

 

Holz-Piratenschiff von toyland

Es muss nicht immer Playmobil sein. Dieses Piratenschiff ist doch viel schöner, wertiger und sicher auch nicht so schwer aufzubauen wie das gute, alte aus Plastik, oder? Außerdem waren die echten Piratenschiffe ja wohl auch aus Holz. Wie der mal ein Geschenk, das Eltern und Kindern Spaß macht:

81d45HtCvtL._SL1500_

Buchstaben-Puzzle von Ridleys

Für größere Puzzle-Master und Kids, die sich für das Alphabet interessieren, oder es schon können. Ist aber so schön, dass wir es uns fast auch selbst schenken würden!

91LwoAcmpLL._SL1500_

 

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Amazon.de

 

Lieblinge

Instagram

  • Morgen wird demonstriert! kitakriseberlin Los gehts um 10 Uhr Bahnhof
    19 hours ago by littleyears Morgen wird demonstriert!  #kitakriseberlin  Los gehts um 10 Uhr Bahnhof Friedrichstraße. Es betrifft ALLE Eltern in Berlin, nicht nur die, die keinen Kitaplatz finden. Gefordert werden:: Morgen wird demonstriert!  #kitakriseberlin  Los gehts um 10 Uhr Bahnhof Friedrichstraße. Es betrifft ALLE Eltern in Berlin, nicht nur die, die keinen Kitaplatz finden. Gefordert werden:: 1. Bessere Arbeitsbedingungen für Erzieher*innen: - Gehaltserhöhungen - Angestellte in Berliner Kitas müssen mindestens genauso viel verdienen wie in Brandenburg. - Verbesserter Betreuungsschlüssel - Investitionen in Fachkräftegewinnung von Erzieher*innen - Bessere Vergütung und eine Professionalisierung der Kindertagespflege. 2) Räume für Kitas bereitstellen: - Förderung von Kitas beim Bau
  • werbung weil markennennung Wirksam natrlich innovativ und aus Berlin! Isabel
    1 day ago by littleyears (werbung weil markennennung) Wirksam, natürlich, innovativ und... aus Berlin! Isabel stellt heute einige Super Beauty Labels aus der Hauptstadt vor & #x2728 ;
  • Ist doch so oder? wereinthistogether teamnosleep zusammenhalten  Auf dem
    2 days ago by littleyears Ist doch so, oder?  #wereinthistogether   #teamnosleep   #zusammenhalten  —- Auf dem Kick off Event von  #coolmumsdontjudge  wurden wir heute gefragt, was man machen könnte, um mum shaming zu minimieren. Unsere Antwort? Zusammenhalten! Auf die Zunge beißen! Uns gegenseitig viel öfter sagen, wie gut wir das machen, was wir alles schaffen - und dass das nicht selbstverständlich ist. Und nicht so tun, als würde man etwas besser machen als eine andere Mama. Jede hat doch ihr Päckchen. Und wir sind alle gleich müde Oder was sagt ihr?
  • Heute im Blog Katharina katasterat schreibt ber Kinderrechte und dass
    2 days ago by littleyears Heute im Blog: Katharina ( @katasterat  )schreibt über Kinderrechte und dass es auch bei uns noch richtig viel zu tun gibt! Denn auch wir haben die UN-Kinderrechtskonvention nicht umfassend umgesetzt...  #kindersindkeineobjekte 
  • wenn wir versuchen ein cooles Team Foto zu machen naja
    2 days ago by littleyears wenn wir versuchen, ein cooles Team Foto zu machen.  #naja   #outtakes   #wenigstenshatsspa ßgemacht  #coolmumsdontjudge 

Twitter

Pinterest