Fünf erste ABC Bücher

ABCBuecherIch finde vier Jahre ehrlich gesagt zu früh, um sich mit dem ABC zu beschäftigen. Aber Xaver LIEBT Buchstaben. Sicher haben wir da Mitschuld, denn dadurch dass er diesen verrückten Anfangsbuchstaben hat, wimmelt es in seinem Zimmer von X-en. Poster, Tassen, Postkarten, ein Alphabet-Poster. Dazu kam ein grauenhaftes Youtube Video mit dem ABC-Lied, das er schnell auswendig konnte. Und eben “Trauriger Tiger toastet Tomaten”, eines seiner Lieblingsbücher. Das kann Xaver auch auswendig und obwohl es an der Umsetzung noch hapert, versucht er regelmäßig, die Buchstaben nachzumalen. Ich selbst war übrigens auch so ein Buchstaben-Freak, habe mir im Jahr vor der Einschulung selbst das Lesen beigebracht, er hat das also eventuell von mir…

Eigentlich ist also natürlich die Vorschule, oder die erste Klasse die richtige Zeit, sich mit Buchstaben zu befassen. Früher anfangen schadet aber sicher nicht und die Bücher, die ich im Folgenden vorstelle, machen auch einfach tierisch Spaß. Hier also meine Top 5 der ersten Alphabet-Bücher!

Trauriger Tiger toastet Tomaten

Ich habe dieses Buch schon mal in “Lieblingsbücher” vorgestellt und es ist tatsächlich IMMER noch ein Favorit. Bei mir übrigens auch. Es macht einfach so viel Freude und auch nach dem 10000sten Mal vorlesen bin ich nicht überdrüssig. Denn das Buch ist lustig und absurd und die Bilder sind im Budde Style herrlich verrückt.

Alles im Blick: Buchstaben

Ehrlich gesagt liebe ich dieses Buch mehr als mein Sohnemann. Nein, das stimmt nicht, er liebt es auch, aber für ihn ist es einfach ein Wimmelbuch. Und das ist es ja auch! Aber auf jeder Seite ist eine bestimmte Anzahl Begriffe mit einem bestimmten Anfangsbuchstaben versteckt. Die zu finden ist echt nicht so leicht und macht richtig Spaß! Allerdings bisher nur den Erwachsenen. Die Kids lieben dafür die Bilder. Bisher war das Buch im Schwimmbad und am See immer der Renner. Es beschäftigt einen wirklich stundenlang. Ein absoluter Tipp also!

Es fährt ein Bus durchs ABC

Wir lesen diese Geschichte von dem lustigen Bus, der immer voller wird, gerade täglich. Ich glaube ehrlich gesagt, Xaver assoziiert sie gar nicht unbedingt mit dem ABC, aber sie ist auch ohne diesen Leitfaden sehr amüsant und kurzweilig, weil lustig gereimt, schön bebildert und wunderbar fantasievoll!

Die Kürbiskatze kocht Kirschkompott

Das ist ein bisschen die brave Schwester vom traurigen Tiger. Nicht ganz so pfiffig, aber genauso schön zungenbrecherisch und sehr sehr stilvoll bebildert. Xaver hat ein Faible für den Collagen-Stil, er schaut die Bilder immer lange an. Außerdem geht es um Essen, ums Kulinarische und da das bei uns eh immer Thema ist, wird das Buch heiß geliebt. Übrigens auch ein gutes Geschenk für Foodie-Erwachsene!

Haltet den DIE!

Das verrückte ABC der geklauten Buchstaben. Das Spiel, dass immer ein Buchstabe geklaut wird und dadurch ein neues Wort entsteht ist für meinen Vierjährigen ehrlich gesagt noch etwas advanced. Aber die Geschichten mögen wir trotzdem, sie sind lustig und nett illustriert (sieht wie Filzstift aus, sagt X) und ich freue mich auf den Tag, an dem er das Buch vollends versteht. Es gibt übrigens auch einen Nachfolger: K(l)eine Bewegung, Dieb!: Das verrückte ABC der zurückgebrachten Buchstaben. Da wurde der Dieb dann gefangen und die geklauten Buchstaben sind wieder da. Witzig!

Lieblinge

  • Saftgourmet_LittleYears
  • banner_littleyears
  • output_8oikOR
  • littleyears_aw16_banner-littleyears

Instagram

  • Ich will mich eigentlich nicht mehr optimieren als ich eshellip
    3 days ago by littleyears "Ich will mich eigentlich nicht mehr optimieren, als ich es eh schon tun muss.“ Marie schreibt heute über sogenannte „gute Vorsätze“ und wie sie mit ihrem End-Jahres-Kater umgegangen ist. Im Blog!  #gutevors ätze
  • Was macht ihr denn so am Nachmittag? Ballett? Musik? Oderhellip
    4 days ago by littleyears Was macht ihr denn so am Nachmittag? Ballett? Musik? Oder einfach nichts und Alltag. Auf dem Blog findet ihr heute ein  #yayornay  zu Nachmittagsskursen. Frühförderung vs Freiraum, Beschäftigung vs Zerstreuung. Wie sehr ihr das, wir sind gespannt!!
  • Das Wetter in Berlin ist so  Da tut eshellip
    3 days ago by littleyears Das Wetter in Berlin ist so ❄️ Da tut es gut, sich mal kurz an den letzten Urlaub zu erinnern. Und Last Minute Angebote in den Süden zu checken.
  • Memories of yesterday Als der kleine Sohn noch goldene Lockenhellip
    14 hours ago by littleyears Memories of yesterday: Als der kleine Sohn noch goldene Locken hatte, süße speckige Händchen, meine Haare lang waren und das Thermometer 35 Grad anzeigte... alles so weit weg! Manchmal vermisse ich die Zeit. Und dann freue ich mich auf alles was da noch kommt. ❤️ #grossevermissung   #wechselmodell   #zwieback  Foto:  @cornelia .thonhauser
  • Ach Kinder sind so wunderbar  Vor allem wenn siehellip
    2 days ago by littleyears Ach, Kinder sind so wunderbar ❣️ Vor allem, wenn sie tanzen, singen und Spaß haben! Ganz nebenbei löst laute, lustige Musik auch ganz oft schlechte Laune auf. Und es gibt richtig coole Kindermusik, die auch den Eltern nicht auf die Nerven geht, ja die gibt es wirklich! Isabel stellt heute auf dem Blog ihre Lieblinge vor. Was hört ihr mit euren Kids?  #kindermusik   #coolkids   #kidsparty   #deinefreunde   #untermeinembett   #rotznrollradio   #kindervomkleistpark 

Twitter

Pinterest