CTFD – Die neue (und beste) Erziehungsmethode

k-bigpic

Gerade wenn man zum ersten Mal Eltern wird, lässt man sich extrem schnell verunsichern. Man will alles richtig machen, spürt die Last dieser großen, neuen Verantwortung und ist leicht empfänglich für allerlei Ratschläge. Eine ganze Industrie der Eltern-Ratgeber baut auf dieser Angst, etwas falsch zu machen, auf.

Ich selbst hatte mir am Anfang der Schwangerschaft vorgenommen, kein einziges Ratgeberbuch zu kaufen und nur meinem Instinkt zu folgen und auf meinen Verstand zu hören. Schaue ich jetzt in mein Bücherregal, muss ich zu geben: Auch bei mir haben sich einige Ratgeber eingeschlichen. Viel gibt es aber auch online zu lesen (mein Favorit ist immer noch Von guten Eltern) aber auch online stolpert man schnell von einer Seite zur nächsten und ist am Ende ratloser denn je.Vor Kurzem habe ich aber auf der amüsanten US-Seite Jezebel den wohl Besten aller Ratschläge entdeckt: Calm the fuck down. (Frei übersetzt: Entspann dich verdammt noch mal.) Hier habe ich die fünf wichtigsten Punkte schnell übersetzt:

– Du bist besorgt, dass das Kind deiner Freundin das Alphabet schneller lernt als dein Kind? Entspann dich verdammt noch mal.

– Du machst dir Sorgen, dass du deinem Kind nicht alle Weisheit vermitteln kannst, die es braucht, um gut durch die Schule und das Leben danach zu kommen? Entspann dich verdammt noch mal.

– Du bist besorgt, dass du nicht die Mutter oder der Vater bist, die/der du sein wolltest? Entspann dich verdammt noch mal.

– Du regst dich auf, weil sich dein Kind für manche Lernbereiche einfach nicht interessiert? Entspann dich verdammt noch mal.

– Du bist gestresst, weil dein Kind etwas in der Öffentlichkeit tut, dass du peinlich findest? Entspann dich verdammt noch mal.

Am wichtigsten finde ich den letzten Punkt. Gerade darüber macht man sich viel zu viele Gedanken: Könnten die anderen denken, ich bin eine schlechte Mutter? Hier zu kann ich nur sagen: Calm the fuck down.

Hier geht’s zum Artikel.

Titelbild © Jezebel.com

Lieblinge

Instagram

  • Morgen wird demonstriert! kitakriseberlin Los gehts um 10 Uhr Bahnhof
    19 hours ago by littleyears Morgen wird demonstriert!  #kitakriseberlin  Los gehts um 10 Uhr Bahnhof Friedrichstraße. Es betrifft ALLE Eltern in Berlin, nicht nur die, die keinen Kitaplatz finden. Gefordert werden:: Morgen wird demonstriert!  #kitakriseberlin  Los gehts um 10 Uhr Bahnhof Friedrichstraße. Es betrifft ALLE Eltern in Berlin, nicht nur die, die keinen Kitaplatz finden. Gefordert werden:: 1. Bessere Arbeitsbedingungen für Erzieher*innen: - Gehaltserhöhungen - Angestellte in Berliner Kitas müssen mindestens genauso viel verdienen wie in Brandenburg. - Verbesserter Betreuungsschlüssel - Investitionen in Fachkräftegewinnung von Erzieher*innen - Bessere Vergütung und eine Professionalisierung der Kindertagespflege. 2) Räume für Kitas bereitstellen: - Förderung von Kitas beim Bau
  • werbung weil markennennung Wirksam natrlich innovativ und aus Berlin! Isabel
    1 day ago by littleyears (werbung weil markennennung) Wirksam, natürlich, innovativ und... aus Berlin! Isabel stellt heute einige Super Beauty Labels aus der Hauptstadt vor & #x2728 ;
  • Ist doch so oder? wereinthistogether teamnosleep zusammenhalten  Auf dem
    2 days ago by littleyears Ist doch so, oder?  #wereinthistogether   #teamnosleep   #zusammenhalten  —- Auf dem Kick off Event von  #coolmumsdontjudge  wurden wir heute gefragt, was man machen könnte, um mum shaming zu minimieren. Unsere Antwort? Zusammenhalten! Auf die Zunge beißen! Uns gegenseitig viel öfter sagen, wie gut wir das machen, was wir alles schaffen - und dass das nicht selbstverständlich ist. Und nicht so tun, als würde man etwas besser machen als eine andere Mama. Jede hat doch ihr Päckchen. Und wir sind alle gleich müde Oder was sagt ihr?
  • Heute im Blog Katharina katasterat schreibt ber Kinderrechte und dass
    2 days ago by littleyears Heute im Blog: Katharina ( @katasterat  )schreibt über Kinderrechte und dass es auch bei uns noch richtig viel zu tun gibt! Denn auch wir haben die UN-Kinderrechtskonvention nicht umfassend umgesetzt...  #kindersindkeineobjekte 
  • wenn wir versuchen ein cooles Team Foto zu machen naja
    2 days ago by littleyears wenn wir versuchen, ein cooles Team Foto zu machen.  #naja   #outtakes   #wenigstenshatsspa ßgemacht  #coolmumsdontjudge 

Twitter

Pinterest